30.07.2018 - 20180803
Sommerferien Kindercamp

Probetermin vereinbaren

Spiel, Spaß, Ausflüge und Taekwondo – das spannende Camp für unsere Ferienkinder

Liebe Eltern,

nachstehend finden Sie eine Liste von Sachen, welche für das Kinder-Sommercamp benötigt werden:

Für’s Freibad:

  • 2 Handtücher, Badehose/Bikini plus Wechselsachen, Cäppi, Badeschuhe, Sonnencreme, kleines Taschengeld

Für Ausflüge (Minigolf und Wildniss-Camp):

  • Wetterfeste Kleidung (Regencape, Gummistiefel oder feste Schuhe, Jacke), Cäppi. Für’s Wildnisscamp alte Kleidung (wird schmutzig) und vor allem keine synthetische Kleidung anziehen, weil wir Feuer machen.
  • Bei extrem schlechter Witterung haben wir ein Ausweichprogramm in der Sportschule. Das Wildnis-Wald-Camp findet aber auch bei schlechtem Wetter draußen statt (außer bei Unwettergefahr)
  • Wichtig für Wildniss-Wald-Camp: Wir treffen uns um 8.00 am Wandererparkplatz in der Hofau. Um dort hin zu kommen fährt man von Rosenheim kommend Richtung Schlossberg. Gleich nach der Innbrücke (vor dem Griechen) links abbiegen in die Hofau. Die Straße geht parallel zum Inn. Nach ein paar hundert Metern gabelt sich die Straße. Genau dort befindet sich der Wandererparkplatz. Abholung der Kinder dann ebenfalls dort um 16.00 Uhr.
    Teller und Besteck mitgeben! Was zum Trinken nehmen wir mit.

Für Sportschule zum Dalassen:

Sommerferien-Aktion der KwonRo Sportschule!

  • Wechselwäsche in einer Tasche
  • Tobok (Kampfanzug)

Ganz allgemein:

Medikamente?

Keine Spielekonsolen, Handys werden eingesammelt.

Euer KwonRo Ausbilderteam